Jetzt einschalten:

oder als App downloaden:

über the wave

the wave spielt abwechslungsreiche Musik ohne Moderation, die Alternative zu den üblichen Radioformaten. the wave sendet aus Berlin und besteht aus einem kleinen Team mit viel Leidenschaft für Musik abseits des Mainstream.

the wave informiert Sie jeweils zur vollen Stunde exklusiv mit den Kompakt-Nachrichten von n-tv.

hörbeispiel
the wave empfangen:
WEB

Hier auf "live hören" klicken und der Player öffnet sich.

APPS

Laden Sie sich die kostenlose App für Ihr Smartphone runter.
iOS | Android

DVB-T

In Leipzig ist the wave digital-terrestrisch via
DVB-T zu empfangen.

W-LAN RADIOS

Empfang über W-Lan Radios (Direktlink) sowie über die einschlägigen Radio-Onlineportale.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die the Wave Hörfunk GmbH (nachfolgend „the wave“) betreibt den Radiosender the wave – relaxing radio und die Internetseite www.thewaveradio.de. Neben der Ausstrahlung des Hörfunkprogramms und Informationsinhalten stellt the wave den Nutzern der Internetseite www.thewaveradio.de eine Mehrzahl von weiteren Leistungen zur Verfügung. Hierzu zählen auch Leistungen von Dritten.

1.    Geltungsbereich
1.1. Alle Leistungen vontthe wave im Zusammenhang mit der Internetseite www.thewaveradio.de erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“). Das Verhältnis zwischen the wave und den Nutzern bestimmt sich allein nach diesen AGB. Abweichende Geschäftsbedingungen eines Nutzers werden nicht Vertragsbestandteil, sofern diese von the wave nicht ausdrücklich anerkannt werden.

2.    Nutzung der Internetseite
2.1. the wave räumt dem Nutzer die unentgeltliche und registrierungsfreie Nutzung der Internetseite www.thewaveradio.de und des damit zusammenhängenden Angebotes von the wave ein. Daneben kann der Nutzer über die Internetseite auf eine Mehrzahl von Leistungen Dritter zugreifen.

2.2. Ein Anspruch des Nutzers auf Zugang und Nutzung der Internetseite besteht nur im Rahmen des derzeitigen Stands der Technik. Es gilt Ziff.10.2. dieser AGB. the wave behält sich vor, die Gestaltung der Internetseite und der darauf bereit gestellten Inhalte jederzeit ohne gesonderte Ankündigung zu ändern. the wave ist bemüht die Beeinträchtigungen in der Nutzung der Internetseite aufgrund von Veränderungen an dieser unter Berücksichtigung der Nutzerinteressen gering zu halten.   

2.3. Dem Nutzer ist es untersagt, störende oder beeinträchtigende Eingriffe vorzunehmen, durch welche die Funktionsweise der Internetseite oder einzelner damit verbundener Funktionen beeinträchtigt werden können. Dem Nutzer sind elektronische Angriffe jeder Art auf die Internetseite verboten. Dem Nutzer ist es weiter untersagt die Internetseite ohne Zustimmung von the wave zu verändern oder zu framen.   

2.4. Eine gewerbliche oder geschäftsmäßige Nutzung der Internetseite oder Teilen davon ist unzulässig. Dem Nutzer ist die Verbreitung von Werbung in jeder Form über die Internetseite www.thewaveradio.de, insbesondere über das Chatforum, in E-Mails oder durch Links, gegenüber anderen Nutzern, Dritten oder gegenüber the wave, verboten.

2.5. Verletzt ein Nutzer schuldhaft Bestimmungen der AGB ist dieser verpflichtet the wave Schadensersatz zu leisten und von sämtlichen Ansprüchen Dritter auf erstes Anfordern freizustellen.  

3.    Inhalte  
3.1. Sämtliche von the wave auf der Internetseite www.thewaveradio.de bereit gestellten Inhalte und Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken. the wave übernimmt keine Verantwortung dafür, dass die Informationen aktuell, vollständig oder inhaltlich richtig sind und haftet allein nach Maßgabe von Ziff.10 der AGB für hieraus folgende Schäden.

3.2. Der vollständige Inhalt der Internetseite www.thewaveradio.de, einschließlich Texten, Abbildungen, Design und Namen, ist urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder sonstige Nutzung oder Verwertung dieser Inhalte ist ohne Zustimmung der jeweiligen Rechteinhaber unzulässig. Dem Nutzer ist ausschließlich eine private, nicht kommerzielle Nutzung im Rahmen der Zweckbindung dieses Angebotes gestattet. Der Nutzer darf allein in diesem Umfang Inhalte abrufen, versenden, speichern und ausdrucken.

5. Hyperlinks
Sämtliche Links auf der Internetseite www.thewaveradio.de können von the wave jederzeit verändert oder entfernt werden. Für die Inhalte der verlinkten Internetseiten sind allein deren Anbieter verantwortlich. the wave übernimmt keine Verantwortung für die Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtmäßigkeit der verlinkten Internetseiten Dritter. the wave distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Internetseiten und macht sich deren Inhalt nicht zu eigen. Soweit the wave positive Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten einer verlinkten Internetseite erhält, wird the wave für eine Beseitigung des entsprechenden Links sorgen.  

6. Angebote Dritter  
Nimmt der Nutzer über die Internetseite www.thewaveradio.de angebotene Leistungen oder Dienste Dritter in Anspruch kommt ein Vertrag des Nutzers unmittelbar mit dem Dritten zustande. Die Abwicklung des Vertrages erfolgt ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem Dritten, wobei etwaige Allgemeine Geschäftsbedingungen des Dritten gelten. the wave übernimmt gegenüber dem Nutzer keine Verantwortung dafür, dass der Dritte seine Pflichten erfüllt.  

7. Kontakt
the wave ermöglicht dem Nutzer mit the wave per E-Mail in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen und/ oder Anregungen zu geben. the wave ist bemüht dem Nutzer ein Feedback auf dessen E-Mails zu geben. Dem Nutzer ist es untersagt per E-Mail oder sonstiger Kontaktaufnahme Werbung oder obszöne, pornographische, diffamierende, bedrohende oder strafbare Inhalte, auch über versandte Links, an the wave zu übermitteln.  

8. Rechteeinräumung
8.1. Soweit the wave im Rahmen von einzelnen Aktionen Nutzer auffordert Lichtbilder/ Fotos, Kommentare oder sonstiges Material (nachfolgend „Inhalte“) an the wave zu übersenden, gestattet der Nutzer the wave diese Inhalte exklusiv, zeitlich und inhaltlich unbeschränkt öffentlich zugänglich zu machen, sie zu vervielfältigen, zu verbreiten und Dritten zur entsprechenden Nutzung zu überlassen. Die Gestattung erfolgt unentgeltlich. Der Nutzer gestattet the wave weiter unter Verwendung der eingestellten Inhalte sowie in deren Zusammenhang Werbung zu schalten und/ oder andere Promotionmaßnahmen durchzuführen.   

8.2. Der Nutzer gestattet the wave daneben, die eingestellten Inhalte zu bearbeiten, sie insbesondere an die zur Nutzung erforderlichen Formatvorgaben anzupassen oder die Darstellungsqualität zu verbessern oder diese mit anderen Inhalten zu verbinden. Der Nutzer räumt the wave das Recht zur Sublizenzierung und Übertragung der eingeräumten Nutzungsrechte an den Inhalten ein.

8.3. Der Nutzer ist alleinverantwortlich für die von ihm eingestellten Inhalte.
Der Nutzer garantiert the wave, Inhaber sämtlicher für die vorgenannten Nutzungen erforderlicher Rechte an den eingestellten Inhalten zu sein und/ oder über diese Rechte verfügen zu dürfen und dass durch die Verwertung von the wave keine Rechte Dritter, gleich welcher Art, sowie keine gesetzlichen Bestimmungen verletzt werden. Der Nutzer stellt the wave auf erstes Anfordern von sämtlichen Ansprüchen Dritter wegen Rechtsverletzungen durch die eingestellten Inhalte frei. Die Kosten der Rechtsverteidigung von the wave in Höhe der gesetzlichen Vorschriften trägt der Nutzer, soweit die Rechtsverletzung von diesem verschuldet ist. the wave ist berechtigt für die Rechtsverteidigung einen angemessenen Vorschuss vom Nutzer zu verlangen. Dem Nutzer bleibt der Nachweis eines fehlenden Verschuldens oder eines geringeren Schadens unbenommen

9. Datenschutz
the wave gewährleistet den Schutz der bei Nutzung der Internetseite www.thewaveradio.de an the wave übermittelten Daten im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Der Nutzer willigt gemäß der geltenden Datenschutzbestimmung in eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten durch the wave ein.

10. Haftung, Verjährung  
10.1. the wave haftet nicht für einfache Fahrlässigkeit von dessen gesetzlichen Vertretern und Erfüllungsgehilfen außerhalb wesentlicher Vertragspflichten. Dieses gilt nicht für eine Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Soweit die Haftung für einfache Fahrlässigkeit bestehen bleibt, ist diese ungeachtet der unbegrenzten Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit auf vorhersehbare Schäden begrenzt. Für Schadenersatzansprüche wegen Verzuges oder Unmöglichkeit, sowie aus Delikt gelten die vorstehenden Haftungsregelungen entsprechend.

10.2. the wave haftet nicht für von dieser nicht zu vertretene Störungen oder Beeinträchtigungen innerhalb des Leitungsnetzes. the wave ist bemüht einen steten ordnungsgemäßen Betrieb der Internetseite sicherzustellen, übernimmt aber keine Verantwortung für eine ununterbrochene Nutzbarkeit der Internetseite und deren einzelnen Funktionen, insbesondere für technisch bedingte Verzögerungen, Unterbrechungen und Ausfälle.

10.3. Persönliche Daten der Nutzer werden von the wave nach dem derzeitigen Stand der Technik gesichert. the wave haftet nicht für eine Beeinträchtigung oder einen Missbrauch dieser Daten durch Dritte, soweit dies mit angemessenen Maßnahmen der Datensicherung auf dem Stand der Technik nicht vermeidbar war.

10.4. Ersatzansprüche gegen the wave verjähren in 12 Monaten, es sei denn diese beruhen auf vorsätzlichem Handeln.

11. Änderungen der Geschäftsbedingungen
the wave ist berechtigt diese Geschäftsbedingungen jederzeit mit angemessener Vorlaufzeit zu ändern.

12. Sonstiges
12.1. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Geschäftsbedingungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Geschäftsbedingungen ist eine Reglung zu setzen, welche der unwirksamen Bestimmung wirtschaftlich am nächsten kommt. Dies gilt entsprechend für den Fall einer Reglungslücke.

12.2. Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen einschließlich Nebenabreden und einschließlich Änderungen dieser Klausel bedürfen der Schriftform. Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages durch individuelle Abreden sind formlos möglich.

12.3. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

12.4. Erfüllungsort ist Berlin. Gegenüber Vollkaufleuten wird Berlin als Gerichtsstand vereinbart. Für Klagen und sonstige Rechtsbehelfe von the wave gelten daneben wahlweise die im konkreten Fall gemäß §§ 12 ff. ZPO eröffneten Gerichtsstände.

Medieninformationen

In unserem Medienbereich finden Sie demnächst Logos, Bilder, Medieninformationen und einiges mehr.

Sofern Sie eine dringende Frage haben oder Bildmaterial benötigen - dann kontaktieren Sie uns bitte direkt.

 

______________________________________________________________________________________________

 

Pressekontakt:

Sie wünschen weitere Presseinformationen? Unsere Pressesprecherin Sabrina Rabow steht Ihnen gerne unter folgenden Kontakt zur Verfügung:

Sabrina Rabow
Tel.: 030 - 884 84 252
kontakt@thewaveradio.de
 

Impressum

the wave ist ein Angebot der

RTL Radio Center Berlin GmbH
Kurfürstendamm 207-208
10719 Berlin

Telefon: +49 30 884840
Telefax: +49 30 88484701

Amtsgericht Charlottenburg
HRB 94380 B
USt.-IDNr: DE 811683937
 

Geschäftsführer: Stephan Schmitter, Jan Trenn

 


 

 

Online Nutzungsbedingungen:

Die RTL Radio Center Berlin GmbH ("the wave") stellt vorliegend Informationen und Daten sowie mittels Hyperlinks (Internetverknüpfung) Informationen anderer Websites zur Verfügung. Diese Informationen und Daten dienen allein Informationszwecken, ohne daß sich der Nutzer auf die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen berufen oder verlassen kann. the wave übernimmt insofern keine Garantie oder Haftung, insbesondere nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten, die auf der the wave Website zu finden sind, entstehen. the wave übernimmt insbesondere keine Verantwortung für Inhalte oder die Funktionsfähigkeit, Fehlerfreiheit oder Rechtmäßigkeit von Webseiten Dritter, auf die mittels Link von der the wave Website verwiesen wird.

Innerhalb des the wave Online-Auftritts werden Diskussionsforen und Chats in Echtzeit angeboten. Die von den Nutzern in diesen Foren ausgetauschten Inhalte und Informationen unterliegen daher keiner Kontrolle durch the wave. Aus diesem Grund übernimmt the wave keine Haftung für die in die Foren eingestellten Inhalte und Informationen. Nutzer dieser Foren verpflichten sich, keine Inhalte, Informationen, Software, oder anderes Material in die Foren einzustellen, das gegen bestehende Gesetze verstößt, insbesondere pornographisch, obszön oder diffamierend ist oder das andere Nutzer oder the wave, beispielsweise durch Viren, schädigen kann.

Hinsichtlich der Nutzung bestimmter weiterer Inhalte innerhalb des Online-Auftritts von the wave finden weitere Bestimmungen Anwendung, auf die der Nutzer innerhalb des jeweiligen Angebots hingewiesen wird.

the wave behält sich vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten jederzeit ohne Ankündigung vorzunehmen.

Der Inhalt der the wave Webseiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung von the wave. Die Nutzung sämtlicher hier aufgeführten Informationen oder Daten, die Anmeldung zu bestimmten Websites, sowie sämtliches mit der the wave Website zusammenhängende Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Datenschutz

Die RTL Radio Center Berlin GmbH (nachfolgend „RTL“) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen sehr ernst. Für die über die Internetseite www.thewaveradio.de von RTL erhobenen, verarbeiteten und genutzten Daten gilt die folgende Datenschutzbestimmung:

1. Gegenstand der Datenschutzbestimmung

1.1. Die Datenschutzbestimmung findet Anwendung auf sämtliche Dienste von RTL in Zusammenhang mit der Internetseite www.thewaveradio.de und gilt für den Umgang von RTL mit Ihren personenbezogenen Daten

1.2. Soweit Sie über die Internetseite www.thewaveradio.de Dienste oder Leistungen Dritter in Anspruch nehmen, gelten deren jeweilige Datenschutzbestimmungen. Die Datenschutzbestimmungen von Dritten sind RTL nicht bekannt und werden von RTL nicht geprüft. Es gilt Ziff.7 dieser Datenschutzbestimmung.

2. Personenbezogene Daten

Als personenbezogene Daten gelten Einzelangaben über die persönlichen und sachlichen Verhältnisse einer bestimmten Person, insbesondere Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Postanschrift.

3. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist die RTL Radio Berlin GmbH, Kurfürstendamm 207-208, 10719 Berlin. Bei Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte - per Mail an den Datenschutzbeauftragten von RTL, der unter datenschutz@radiocenterberlin.de zu kontaktieren ist. Unter dieser E-Mail-Adresse können Sie auch Ihre von RTL gespeicherten Daten abfragen, ändern, sperren oder löschen lassen.

4. Erhebung von Daten

4.1. Bei jedem Zugriff auf die Internetseite www.thewaveradio.de werden einzelne Daten wie z.B. die IP-Adresse, der Client, der verwandte Internetbrowser und die Zugriffszeiten durch den bei Ihrer Anmeldung verwandten Computer automatisch an RTL übertragen und auf deren Server gespeichert. Als privater Nutzer werden Sie keine fortwährend identische IP-Adresse, d.h. ziffernmäßige Kennzeichnung des Computers, haben, da Ihnen diese von Ihrem jeweiligen Internet-Provider nur temporär zugewiesen wird. Bei statischen IP-Adressen ist hingegen eine Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal grundsätzlich möglich. Die vorgenannten Daten werden von RTL nicht personenbezogen, sondern lediglich auf anonymisierter Basis erhoben, verarbeitet und genutzt, um zu prüfen, welche Internetseiten von Ihnen bevorzugt angewählt werden, wie viele Zugriffe erfolgen und ähnliches. Daneben speichert RTL in bestimmten Angeboten, die Ihnen eine Kommunikation mit Dritten oder mit RTL ermöglichen, Ihre IP-Adresse über einen Zeitraum von maximal 4 Wochen nach Inanspruchnahme. Zweck ist es, bei Eingriffen in die Internetseite www.thewaveradio.de sowie sonstigen Rechtsverletzungen durch Nutzer, eine erforderliche Identifizierung zu ermöglichen. Nach Ende der vierwöchigen Aufbewahrung werden diese Daten gelöscht. Mit Ausnahme für eine Verhinderung und/ oder Verfolgung unzulässiger Einwirkungen auf die Internetseite www.thewaveradio.de wird Ihre IP-Nummer gegenüber Dritten nicht veröffentlicht.

4.2. Um Ihnen das Internetangebot von RTL so komfortabel wie möglich zu gestalten, verwendet RTL Cookies. Cookies sind Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. Die Cookies werden nach endgültigem Verlassen der Internetseite in der Regel automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner, so dass Sie unter anderem bei Ihrem nächsten Aufruf der Seite wieder erkannt werden. RTL verwendet Cookies vornehmlich um die Häufigkeit der Aufrufe und die allgemeine Navigation der Internetseite zu messen und zu steuern. RTL nutzt daneben Cookies, die von deren Partnern generiert werden und von RTL für diese auf Ihrem Browser platziert oder dort eingelesen werden. Bei Werbeanzeigen werden bestimmte Informationen, z. B. wie oft Sie eine Anzeige angewählt haben, erhoben und an den Werbekunden weitergegeben. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Sie können anhand dieser Informationen somit nicht persönlich identifiziert werden. Sollten Sie eine solche Datenerhebung für Dritte nicht wünschen, können Sie jederzeit gegenüber RTL widersprechen. Internetbrowser lassen sich regelmäßig so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. RTL weist allerdings darauf hin, dass Sie, sollten Sie Ihren Internetbrowser entsprechend einstellen, nicht mehr sämtliche Dienste und/ oder Funktionen im Zusammenhang mit der Internetseite www.thewaveradio.de vollumfänglich nutzen können.

4.3. the wave nutzt auf der Internetseite www.thewaveradio.de Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (nachfolgend "Google"). Google verwendet sog. "Cookies" - Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software deaktivieren, indem sie die Seite www.google.de/privacy/ads aufrufen und den „opt-out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/intl/de/privacy. the wave weist vorsorglich darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von www.thewaveradio.de voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

4.4. Zur Teilnahme an Foren und Chats auf der Internetseite www.thewaveradio.de bedarf es einer Registrierung des Nutzers unter Angabe eines Namens und optional des Geschlechts. Die Daten werden von RTL erhoben und verarbeitet. Nach Abmeldung vom Chatservice werden die bei Registrierung erhobenen Daten des Nutzers von RTL gelöscht.

4.5. In Zusammenhang mit den im Hörfunkprogramm von the wave und auf der Internetseite www.thewaveradio.de angebotenen Gewinnspielen erhebt und speichert RTL die für eine Personalisierung der teilnehmenden Nutzer erforderlichen Daten, um mit Ihnen im Fall eines Gewinns in Kontakt treten zu können.

5. Verwendung der Daten

5.1. RTL nutzt Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über das Angebot des Radiosenders the wave zu informieren sowie Ihnen Leistungen und Dienste Dritter zur Verfügung zu stellen. RTL verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten als verantwortliche Stelle.

5.2. RTL führt Analysen über das Verhalten der Nutzer der Internetseite www.thewaveradio.de durch. RTL erhebt, speichert und verarbeitet Informationen, um Ihnen optimale und bedarfsgerechte Dienste anbieten zu können. Hierzu nimmt RTL interne Untersuchungen zu Nutzerinteressen und dem Nutzerverhalten im Zusammenhang mit der Internetseite www.thewaveradio.de vor. Diese Auswertungen sind nicht personenbezogen und die Nutzungsprofile werden pseudonymisiert erstellt. RTL ermöglicht Ihnen hierdurch personalisierte Dienste, insbesondere die Bereitstellung gezielter, benutzerindividueller Inhalte und Bannerwerbung sowie die Möglichkeit einer interaktiven Kommunikation (E-Mails, Pop-Up-Windows und Produktangebote). RTL stellt Ihnen damit optimierte Inhalte und Services zur Verfügung und erhöht den persönlichen Nutzwert der Internetseite www.thewaveradio.de für Sie. Sollten Sie die Erstellung eines solchen Nutzungsprofils nicht wünschen, können Sie jederzeit gegenüber RTL widersprechen.

5.3. RTL verwendet Ihre Daten schließlich dazu, einem Missbrauch der Internetseite www.thewaveradio.de vorzubeugen und etwaige unberechtigte Zugriffe auf diese zu verhindern und/ oder zu verfolgen.

6. Weitergabe der Daten

6.1. Von RTL erhobene personenbezogene Daten werden weder verkauft, noch anderweitig an Dritte entgeltlich zur Nutzung überlassen. RTL gibt die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich im nachfolgenden Umfang an Dritte weiter:

6.2. RTL übermittelt die im Rahmen von Gewinnspielen erhobenen Daten an die Radio Center Berlin GmbH, die RTL Radiovermarktung GmbH und an die Neue Spreeradio Hörfunkgesellschaft mbH.

6.3. RTL verwendet die Ergebnisse aus Analysen des Nutzerverhaltens für eine individualisierte Werbung Dritter, z.B. um regionale oder geschlechtsspezifische Werbung zu schalten. Auch werden die gewonnenen Erkenntnisse im Rahmen eines Behavioral Targeting für eine gezielte Schaltung von Werbung verwendet. Sollten Sie eine solche Verwendung Ihrer Daten nicht wünschen, können Sie jederzeit gegenüber RTL widersprechen. RTL wird Ihren Widerspruch unverzüglich kommunizieren.

6.4. RTL beauftragt andere Unternehmen und Personen mit der Erfüllung von einzelnen Aufgaben und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Internetseite www.thewaveradio.de. RTL beauftragt insbesondere Dienstleister mit der Analyse der Nutzung dieses Internetangebots. Die Dienstleister haben nur Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, wie dies zur Erfüllung von deren Aufgaben notwendig ist. Die Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzbestimmung sowie den geltenden Datenschutzgesetzen zu behandeln.

6.5. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an öffentliche Stellen, wie insbesondere Polizei oder Staatsanwaltschaft, erfolgt ausschließlich unter den Voraussetzungen der gesetzlichen Bestimmungen.

7. Drittangebote

RTL macht Ihnen über die Internetseite www.thewaveradio.de eine Mehrzahl von Leistungen Dritter zugänglich. RTL übernimmt keine Haftung für den Datenschutz dieser Unternehmen und empfiehlt Ihnen deren Datenschutzbestimmungen einzusehen.

8. Sicherheit

RTL sorgt durch angemessene Sicherheitsvorkehrungen für die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze. Eine vollständige Sicherheit kann aber nicht gewährleistet werden. RTL weist darauf hin, dass trotz der hohen Sicherheitsanforderungen nicht ausgeschlossen werden kann, dass die von Ihnen offenbarten Daten von unberechtigten Personen genutzt werden können. RTL übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für eine Offenlegung von Informationen und/ oder Daten aufgrund einer fehlerhaften Datenübertragung und/ oder eines unberechtigten Zugriffs Dritter.

9. Facebook Social Plugins

RTL nutzt zum Teil sogenannte Social Plugins ("Plugins") bei Facebook. Diese sind mit dem Facebook Logo oder dem textlichen Hinweis auf Facebook oder der Beschriftung „Facebook Social Plugin“ versehen. Bei einem Aufruf einer unserer Seiten innerhalb unseres Angebots, die ein solches Plugin enthält, wird über Ihren Browser eine direkte Verbindung den Systemen von Facebook aufgebaut. Der im Plugin ausgespielte Inhalt wird dann direkt von Facebook an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Internetseite eingebunden. Zusätzlich wird über das Plugin an Facebook die Information übermittelt, dass über Ihren Browser die entsprechende Seite unseres Angebotes aufgerufen wurde. Wenn Sie am selben Computer zeitgleich bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Aufruf unserer Website Ihrem Facebook-Account zuordnen und mit diesem verknüpfen, wobei sich dies nicht nur auf den reinen Aufruf beschränkt. Sollten Sie das Plugin aktiv nutzen, also zum Beispiel den "Gefällt mir" Button klicken oder einen Kommentar hinterlassen, wird dies ebenfalls über das Plugin an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit der vorgenannten Übermittlung von Daten an Facebook durch die Nutzung unserer Angebote nicht einverstanden sind und dies verhindern möchten, so loggen Sie sich bitte vor der Interaktion mit den Plugins auf unseren Seiten aus Facebook aus. Weitere Informationen zur Datenerhebung bzw. Datennutzung durch Facebook und Ihre Rechte bzw. Möglichkeiten dies zu unterbinden, entnehmen Sie bitte den Facebook-Datenschutzrichtlinien (http://www.facebook.com/policy.php). Dort finden Sie auch Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre und zu den diesbezüglichen Einstellungsmöglichkeiten auf Facebook.

10. Auskunftsrecht

Als Nutzer der Internetseite www.thewaveradio.de haben Sie gemäß der geltenden Datenschutzgesetze jederzeit das Recht, Auskunft über Art und Umfang der von Ihnen bei RTL gespeicherten Daten zu erhalten. Bitte wenden Sie sich dazu an den Datenschutzbeauftragten von RTL. Die Auskunft erfolgt unentgeltlich und wird auf Ihren Antrag hin auch per E-Mail gewährt. Eine schriftliche Übermittlung ist möglich.

11. Löschung von Daten

RTL wird ihre Daten umgehend löschen, soweit diese nicht mehr für die der Erhebung und Verarbeitung zu Grunde liegenden Zwecken benötigt werden.

12. Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten:

12.1. Ich willige darin ein, dass RTL, Kurfürstendamm 207-208, 10719 Berlin, im Zusammenhang mit meiner Teilnahme an Chatforen und Gewinnspielen sowie sonstigen Aktionen über die Internetseite www.thewaveradio.de meine persönlichen Daten erhebt.

12.2. Ich willige ein, dass RTL meine unter Ziff.1 erhobenen Daten verarbeitet und nutzt, um mich laufend über das Programm sowie Angebote und Aktionen im Zusammenhang mit dem Radiosender the wave zu informieren. Ich willige weiter darin ein, dass RTL meine im Rahmen von Gewinnspielteilnahmen erhobenen Daten an die Radio Center Berlin GmbH, die RTL Radiovermarktung GmbH und die Neue Spreeradio Hörfunkgesellschaft mbH übermittelt.

12.3. Ich willige darin ein, dass RTL meine unter Ziff.1 erhobenen Daten zur Erstellung personalisierter Werbung an Dritte übermittelt.

12.4. Ich willige ein, dass bei einer Nutzung der Internetseite www.thewaveradio.de automatisch Informationen des von mir verwandten Computers durch den von mir verwendeten Internetbrowser übermittelt und dass diese durch RTL für eine Zeitdauer von höchstens sechs Monaten gespeichert werden.

12.5. Ich willige ein, dass RTL Cookies verwendet und hierdurch Nutzungsdaten von mir erhebt, verarbeitet und nutzt. Ich willige weiter darin ein, dass RTL Cookies von Dritten verwendet und hierdurch Daten von mir erhoben und an Dritte übermittelt werden. Mir ist bekannt, dass ich das Internetangebot unter www.thewaveradio.de im Falle einer Verweigerung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Internetbrowsers nur eingeschränkt nutzen kann.

12.6. Ich willige ein, dass RTL Google Analytics verwendet, sowie die von deren Cookies erzeugten Informationen an Google Inc. (nachfolgend „Google“) übertragen und von Google ausgewertet werden dürfen. Ich willige weiter ein, dass Google diese Informationen an Dritte überträgt, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Mir ist bekannt, dass ich die Installation der Cookies durch eine Einstellung des von mir verwandten Internetbrowsers verhindern kann.

Stand: Januar 2015